Er begann die Menschen über die neue Welt Gottes zu unterweisen.

Veröffentlicht von Administrator (admin) am 27.1.2017
SONNTAGSTEXTE >>

(Mt 5, 2)

 

Liebe Mitchristen,

Wer ist dieser Jesus, was will er? Welche Vision hat er? Was will er erreichen? Bei Jesus dürfen wir uns fragen, was sein Ziel ist, was will er uns mitteilen, wohin will er uns führen, welches „Programm“ hat er?

Unser Sonntagsevangelium zeigt auf, wer eigentlich zu der neuen Welt von Gott gehört. Für wen ist diese neue Welt? Glücklich sind, sagt Jesus,  die zu dieser neuen Welt gehören. Aber wer gehört denn dazu?

Es sind die,   die arm vor Gott sind,

                     die unter dieser heillosen Welt leiden,

                     die auf Gewalt verzichten,

                     die sich nach der neuen Welt Gottes sehnen,

                     die sich der Menschen in Not erbarmen,

                     die das Herz eines Kindes haben,

                     die Frieden stiften,

                     die verfolgt werden,

                     die beschimpft und verleumdet werden.

Finden wir uns darin zurück?

Hat Jesus seine Zeile und seine Ansprüche nicht zu hoch gestellt?

Oder finden wir doch unsern Platz in seinem Lebensprogramm?

- Guten Sonntag!


[ Zurück ]